urtrsqruroplitfreneldear

Parodontosebehandlung

Für gesundes Zahnfleisch und Zähne

Drei von vier Erwachsenen sind im Laufe ihres Lebens betroffen: sie leiden an Parodontitis, häufig Parodontose genannt. Unbehandelt gefährdet diese ernst zu nehmende Erkrankung des Zahnhalteapparates auch den Zahnerhalt und gilt als eine der Hauptursachen für vorzeitigen Zahnverlust. Außerdem kann eine Parodontitis  auch die Allgemeingesundheit beeinträchtigen. Die regelmäßige Prophylaxe von Zahnfleisch und Zähnen, genauso wie die konsequente Behandlung einer bereits bestehenden Parodontitis sind deshalb die Basis für langfristig gesunde Zähne.

Was ist Parodontitis?

Parodontitis ist eine Entzündung des Zahnfleisches, die durch Zahnbeläge (Plaque) und Zahnstein entsteht. Zahnfleischbluten und empfindliche Zahnhälse kennzeichnen das frühe Stadium. An den entzündeten Stellen dringen Bakterien ins Zahnfleisch und greifen auch auf den Zahnhalteapparat über. Zahnfleisch und Kieferknochen bilden sich zurück, Zähne verlieren ihren Halt und fallen aus. Es gilt als gesicherte medizinische Erkenntnis, dass diese Entzündungen auch ernst zu nehmende Krankheiten wie Herzinfarkt oder Schlaganfall auslösen kann.

Individuelle Parodontitis-Prophylaxe

Mit gründlicher, regelmäßiger Zahnpflege und Reinigung der Zahnzwischenräume können Sie selbst viel zur Vorbeugung leisten. Durch professionelle Zahnreinigung unterstützen wir Sie gerne. Wichtig sind auch die beiden jährlichen Prophylaxe-Termine in unserer Praxis. Sie geben uns die Möglichkeit, Parodontitis früh zu erkennen und schnell zu behandeln.

Frühzeitige Diagnose und nachhaltige Behandlung

Je früher Parodontitis erkannt wird, desto schonender gelingt die Behandlung. Sie selbst merken von dieser Erkrankung häufig nichts. Sie schreitet aber schleichend voran, wird sie nicht vom Zahnarzt diagnostiziert und behandelt.

In der Entstehungsphase beseitigen professionelle Zahnreinigungen erste Entzündungen, weil sie auch schwer zugängliche Stellen gut reinigen. Haben sich an Entzündungen schon Zahnfleischtaschen gebildet, reinigen wir diese mit Ultraschall, töten so schädliche Bakterien und spülen die Stellen aus. Sitzen Keime sogar bereits in tieferen Gewebeschichten, helfen wir Ihnen mit einer chirurgischen Zahnfleischbehandlung.

Mit der modernen Parodontologie haben wir ein wirksames Mittel gegen Parodontitis und sichern Ihren Zahnerhalt bis ins hohe Alter. Dazu beraten wir Sie gern bei der nächsten Vorsorge. Vereinbaren Sie gleich einen Termin in der Zahnarztpraxis Dr. Ludwig & Kollegen in der Metropolregion Nürnberg, Fürth und Erlangen!

Termin vereinbaren

Wir haben die wichtigsten Informationen wie Sprechzeiten, Anfahrtbeschreibung und natürlich eine Möglichkeit zur Terminvereinbarung auf einer Seite für Sie zusammengefasst.

Termin vereinbaren
Zahnärzte
in Fürth auf jameda