urtrsqruroplitfreneldear

BONUSHEFT – regelmäßige Kontrollen – bares Geld!

Quelle: Zahnarztpraxis Dr. Ludwig und Kollegen / BonusheftLiebe Patienten,

es gibt zwei Gründe, die für ein Bonusheft sprechen:

Einerseits soll es Sie daran erinnern, regelmäßig die Termine zur Prophylaxe bei Ihrem Zahnarzt wahrzunehmen.

Andererseits dient es der langfristigen Gesunderhaltung Ihrer Zähne – damit wir Zahnerkrankungen rechtzeitig erkennen können und Sie auch morgen noch kraftvoll zubeißen!

Übrigens ist das Bonusheft, wenn einmal Zahnersatz nötig wird, bares Geld wert…

Letzte Gelegenheit für einen Stempel in Ihrem Bonusheft: Schauen Sie bei uns vorbei und lassen Sie sich einen Termin zur letzten Zahngesundheitsuntersuchung (Kontroll- oder Prophylaxe-Sitzung) in diesem Jahr geben. Holen Sie jetzt Ihren letzten Stempel für 2017 und aktualisieren Sie so Ihr Bonusheft!

Weitere Informationen zum Zahnarzt-Bonusheft erhalten Sie in unserer Zahnarztpraxis Dr. Ludwig und Kollegen in Fürth. Weiterlesen »

„Aufstieg ist grenzenlos“ – wir gratulieren unseren Prophylaxe-Mitarbeiterinnen zur bestandenen Fortbildung

Quelle: Urkunde Catia Nicoletti/Zahnarztpraxis Dr. Ludwig und Kollegen

„Fortbildung als Qualitätsbaustein“ – in der Zahnarztpraxis Dr. Ludwig und Kollegen ist ständige Fortbildung der Mitarbeiter ein besonderer und wichtiger Baustein um am Puls der Zeit zu bleiben.

Innerhalb eines Jahres haben zwei unserer Mitarbeiterinnen, Frau Catia Nicoletti und Frau Melanie Roß die Aufstiegsfortbildung zur

ZahnmQuelle: Urkunde Melanie Roß/Zahnarztpraxis Dr. Ludwig und Kollegenedizinischen Prophylaxeassistenin (ZMP)

sowie Frau Stefanie Lunz die Aufstiegsfortbildung als Dentalhygienikerin (DH) erfolgreich abgeschlossen – das gesamte Team gratuliert ihnen ganz herzlich dazu!

Quelle: Urkunde Stefanie Lunz/Zahnarztpraxis Dr. Ludwig und Kollegen

Sie leisten damit einen großen Beitrag zum hohen Qualitätsstandard unserer Zahnarztpraxis und sind kompetente Ansprechpartner für Sie, liebe Patienten, wenn es um Zahn- und Mundgesundheit geht.

Weiterlesen »

Herzlich willkommen im Prophylaxe Team – Zahnarztpraxis Dr. Ludwig und Kollegen

Wir begrüßen unsere neuen Mitarbeiterinnen im Prophylaxe Team recht herzlich in unserer Zahnarztpraxis Dr. Ludwig und Kollegen in Fürth:

Humbert, Yvonne

Quelle: Zahnarztpraxis Dr. Ludwig und Kollegen | Yvonne Humbert

 

 

Lunz, Stefanie              Quelle: Zahnarztpraxis Dr. Ludwig und Kollegen | Stefanie Lunz

Das gesamte Praxisteam Dr. Volker Ludwig und Kollegen wünscht den neuen Prophylaxe Mitarbeiterinnen viel Spaß und Erfolg bei Ihrer Tätigkeit.

Ihre Zahnarztpraxis Dr. Ludwig und Kollegen aus Fürth

 

 

Zahnvorsorge und Prophylaxe: Der beste Schutz vor Parodontitis

Parodontitis vorbeugen | © Initiative proDente e.V.Die Parodontitis, im Volksmund auch Parodontose genannt, ist eine Volkskrankheit. Laut einer Studie leidet etwa 50 Prozent der Bevölkerung in Deutschland an einer mittelschweren Parodontitis* – und oft bleibt diese unbehandelt. Dabei ist die bakteriell verursachte Zahnbett- und Zahnfleischentzündung nicht ungefährlich. Unbehandelt führt sie bis zum Abbau der Knochensubstanz und zum Zahnverlust. Deshalb empfehlen wir, regelmäßig zur Vorsorgeuntersuchung in die Zahnarztpraxis Dr. Ludwig und Kollegen in Fürth zu kommen und mindestens einmal jährlich eine professionelle Zahnreinigung durchführen zu lassen.

Weiterlesen »

Tag des Kindes – Lernen Sie die Besonderheiten der Milchzahn-Prophylaxe kennen

Milchzahn-Prophylaxe am Tag des Kindes | Quelle: shutterstock_Evgeny AtamanenkoMuttertag und Vatertag? Auch die Kleinen sollen nicht zu kurz kommen: am 01. Juni ist internationaler Tag des Kindes. In über 145 Staaten der Welt wird an diesem Tag gefeiert, um auf die besonderen Bedürfnisse der Kinder aufmerksam zu machen. Auch die Zahnarztpraxis Dr. Ludwig und Kollegen in Fürth möchte aus diesem Anlass die kleinen Patienten in den Vordergrund stellen und in diesem Artikel auf die besondere Behandlung der Milchzähne aufmerksam machen.

Weiterlesen »

So schützen Sie sich vor Periimplantitis

Quelle: Initiative proDenteMangelhafte Mundhygiene oder eine geschwächte Immunabwehr können die Ursache für eine Zahnfleischentzündung an einem Zahnimplantat, einer sogenannten Periimplantitis, sein. Wird diese zu spät behandelt, so kann Ihnen die Periimplantitis Ihre Zahnimplantate kosten. Lassen Sie eine Zahnimplantat-Entzündung daher so schnell wie möglich behandeln. Lesen Sie im folgenden Beitrag, wie Sie dieser gefährlichen Erkrankung vorbeugen können.

Weiterlesen »

Babyzahnpflege – so bleiben Kinderzähne gesund

In der Regel brechen die Zähne in folgender Reihenfolge durch: 6 bis 8 Monate ? untere Scheidezähne 8 bis 12 Monate ? seitliche unteren und alle oberen Schneidezähne 12 bis 16 Monate ? erster Backenzahn 16 bis 20 Monate ? Eckzähne 20 bis 30 Monate ? zweiter MilchbackenzahnDer Grundstein für gesunde Zähne wird bereits im Kleinkindalter gelegt. Daher sollte der Pflege der Milchzähne von Anfang viel Aufmerksamkeit geschenkt werden. Milchzähne haben nicht nur als Kauinstrument eine wichtige Funktion, sondern sollten als Platzhalter im Kiefer für das bleibende Gebiss so lange wie möglich erhalten bleiben – eine vorzeitige Zerstörung des Milchgebisses bleibt nicht ohne Spätfolgen. Weiterlesen »

Termin vereinbaren

Wir haben die wichtigsten Informationen wie Sprechzeiten, Anfahrtbeschreibung und natürlich eine Möglichkeit zur Terminvereinbarung auf einer Seite für Sie zusammengefasst.

Termin vereinbaren
Logo_Jubiläum_Zahnarzt_Dr_Ludwig_CMYK
Zahnärzte
in Fürth auf jameda