urtrsqruroplitfreneldear

CEREC: Zahnersatz ohne Abdruck

CEREC: Zahnersatz ohne Abdruck | Zahnarzt Fürth, Dr. Ludwig & Kollegen

Ein erkrankter Zahn bereitet nicht nur Schmerzen, sondern kann langfristig sogar zum Absterben des Zahnes führen. Im Rahmen eines künstlichen Eingriffs muss dieser repariert werden. Ein Inlay ist eine beliebte Möglichkeit, die natürliche Kaufunktion des Zahnes, sowie den Zahn selbst wieder herzustellen. Mit dem neuartigen und modernen CEREC-Verfahren können Keramikinlays innerhalb von einer Sitzung hergestellt und eingesetzt werden. Ein Abdruck ist somit nicht mehr nötig.

Was ist das CEREC-Verfahren?

CEREC steht für CEramic REConstruction und ist ein professionelles Computersystem, mit dem wir Ihren Zahnersatz in nur einer Sitzung herstellen können. Mithilfe einer an den Computer angeschlossenen Intraoral-Kamera wird ein dreidimensionales und realitätsgetreues Abbild der Zähne auf dem Bildschirm dargestellt. Der Zahnarzt kann das Modell beliebig drehen und von allen Seiten genau betrachten. Dank der präzisen Steuerung des Formschleifprozesses können wir den Rohling detailgenau bearbeiten. Ohne Zahnabdruck und innerhalb von nur einer Sitzung fertigen wir Ihren hochwertigen Zahnersatz.

So läuft das CEREC Verfahren abCEREC | Zahnarzt Fürth, Dr. Ludwig & Kollegen

Anstatt des für Patienten häufig unangenehmen Löffelabdrucks bieten wir Ihnen mit dem CEREC Verfahren eine Möglichkeit, welche vollständig ohne Abdruck auskommt. Hierfür wird zunächst ein eOmnicam eingesetzt, welches präzise 3D-Aufnahmen liefert. Anschließend analysiert die komplexe CEREC Software die gesamte Aufnahme und berechnet eigenständig hochwertige Vorschläge für mögliche Reparaturen. Die CEREC-Software und die Fertigungsrohlinge sind optimal aufeinander abgestimmt. Somit können Sie ein präzises und langlebiges Ergebnis erwarten.

Die Vorteile von CEREC auf einen Blick

Die mit dem CEREC-Verfahren hergestellten Inlays weisen im Vergleich zu ihren in Laboren hergestellten Konkurrenten eine Vielzahl an Vorteile auf:

  • Zahnersatz kann in nur einer Sitzung hergestellt werden
  • Kein Provisorium nötig
  • Keine zweite Zahnarztsitzung nötig
  • Kein Löffelabdruck nötig
  • Qualität der Keramikrohlinge besser als die der im Labor gefertigten Einlagen
  • Kostengünstiger als im Labor hergestellte Inlays, da keine Kosten für Modelle, Montagen, usw. anfallen

CEREC-Verfahren bei Ihrem Zahnarzt in Fürth

Gerne beraten wir Sie zum Thema Zahnersatz und liefern Ihnen in einem persönlichen Gespräch ausführliche Informationen. Vereinbaren Sie hierfür einen Termin bei Ihrem Zahnarzt Dr. Ludwig & Kollegen in Fürth. Wir sorgen dafür, dass Sie Ihr schönstes Lächeln schnellstmöglich zurück gewinnen.

Weitere aktuelle Meldungen anzeigen

Für Neupatienten

Wir haben die wichtigsten Informationen wie Sprechzeiten, Anfahrtbeschreibung und natürlich eine Möglichkeit zur Terminvereinbarung auf einer Seite für Sie zusammengefasst.

Termin vereinbaren

Stellenangebote

Suchen Sie eine neue Herausforderung?
PS: Auch für das Ausbildungsjahr 2019 suchen wir noch Azubis!

Jetzt bewerben

Zahnersatz ohne Abdruck

Metallfreier Zahnersatz ohne Abdruck direkt in der Praxis: CEREC

Mehr Infos

Wünsche/Anregungen/Kritik

Ihre Meinung ist uns wichtig. Gerne nehmen wir Ihre Hinweise, Anregungen, Verbesserungstipps und auch Beschwerden an, um dadurch besser zu werden. Natürlich freuen wir uns auch über positive Rückmeldungen.

Feedback